Was das Herz alles kann

Die Aufmerksamkeit aufs Herz bringt Freude und auch Schmerz mit sich.

Heute, am 6. Tag des Experiments mit dem Herzen bin ich heiter und voller Freude. Die Tage mit Aufmerksamkeit auf dem Brustraum und dem Herzen darin, sowie den Gefühlen, die dort gelagert sind, vergehen schnell und in einem wilden Auf und Ab. Schmerzliche Erinnerungen an Fehler, die ich gemacht habe, wechseln sich ab mit ekstatischer Freude über die kleinen Dinge des Lebens. Leid und Freude liegen nah beieinander.

Die Sekunden Meditation des heutigen Tages heißt:

Heute nehme ich wahr,
wenn sich eine Gelegenheit
für Liebe bietet.

 

[two]… Und ich sehe viele Gelegenheiten zu lieben. Soo viele! Mir einen köstlichen, schwarzen Darjeeling Tee mit Kardamon vorzubereiten, zum Beispiel. Die kleinen bunten Blümchen auf dem Balkon zu wässern und einen neuen Kinderwitz meiner Freundin Sunna auf FindYourNose einzustellen. Eine Feier für eine hochschwangere Freundin mit weisen Frauen vorzubereiten und ein schönes Foto über einen ganz alltäglichen Gegenstand, wie die goldenen Schalen in der Küche zu machen. So viele Gelegenheiten das Herz schwingen zu lassen.[/two] [two_last]herz-schalen[/two_last]

 

Das Herz ist ein magisches Instrument. Es ist die Rettung in meinem Leben. Durch den Schmerz der Erkenntnis meines erkalteten Herzens wagte ich vor 25 Jahren einen neuen Schritt im Leben. Ich wäre heute nicht, was ich bin, ohne den Mut, meinem Herzen zu folgen.

Am Anfang von FindYourNose habe ich mal ein Video über meinen Weg gemacht. Darüber, was passiert, wenn man meditiert und dem Herzen folgt.

Wie sich das Leben verändern kann, wenn das Herz im Spiel ist

 

Wenn du in deinem Leben mit dem Herzen experimentieren möchtest, vielleicht neue Impulse bekommen und etwas verändern möchtest, dann probiere den 10-Tageskurs ums Herz.
Mir tut er jedenfalls gut!

 

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.