Entspanne und vertraue

Im Gefühlschaos leide ich zuerst um dann durch eine Weisheit zurückgerufen zu werden: Enspanne und vertraue!

Drehten sich die Schwierigkeiten vor einer Woche (nur) um die neue in freundlicher Wahrnehmung mit sich selbst zu sein und die Emotionen nicht anzuheizen, das ist eine echte Herausforderung für die Bewusstheit.

Was tun, wenn die Emotionen verrückt gehen? Kann ich überhaupt etwas tun? Was tun, wenn ich mich verletzt und schlecht behandelt fühle? Ich suche nach Lösungen, lese hier auf FindYourNose über das Leiden und es wird klarer, was mein Ursprungsschmerz ist. Meine Erfahrung sagt mir, es ist hilfreich für Körper, Psyche und Herz sich mit dem Schmerz zu bewegen. Den Schmerz präsent zu halten und in der Bewegung auszudrücken. Das geht gut mit einer aktiven Meditation, in meinem Fall der OSHO Kundalini Meditation. Das löst den größten Schmerz und öffnet die eingeengte Wahrnehmung.

Neben Bewegung hilft es mir auch, mit guten Freunden zu sprechen. Meine Schwester hört den Berichten übers Gefühlschaos mitfühlend zu und gibt mir eine alte Weisheit weiter:

Entspanne
und
vertraue.

 

Ich höre diese Weisheit und das Herz entspannt sich sogleich. Ich halte es nun für möglich, dass ich alles falsch verstanden habe und mir das Gefühlschaos womöglich auch selbst erschaffen habe. Entspannen und vertrauen — und die schweren Wolken lichten sich.

Wie sich später herausstellt, beruhte der Konflikt tatsächlich auf einem Missverständnis. Das Drama hatte ich mir erschaffen, um einen alten Schmerz wieder zu spüren und ihm wirklich zu begegnen. Mich genau wie damals, beim Ursprung in der Kindheit, ausgeliefert, machtlos und hilflos zu fühlen. Nur kann ich jetzt mit einigem Abstand den Schmerz genau zulassen. Und: Erstaunlicherweise bringt er mich nicht um (wie befürchtet).

Also habe ich wieder etwas gelernt:
Im Gefühlschaos hilft es mir, alte Schmerzen genau zu fühlen, den Körper zu bewegen, die Hilflosigkeit zuzulassen, mich zu entspannen und zu vertrauen. So ist es für mich.

Für dich ist womöglich alles anders.

 

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.