Folge 74: Das Bewusstsein eines Lebewesens wahrnehmen

Diese Meditation eignet sich besonders für Liebende – doch nicht nur. Auch als Single kannst du diese wunderbare, überlieferte, tantrische Meditation machen und zu großer Freude und Erkenntnis übers Leben gelangen. Gerade in wilden Zeiten, in denen du dich vielleicht einsam und ungeliebt fühlst, ist diese Meditation hilfreich, deine Liebe wieder zu finden. Du nimmst das Bewusstsein eines Lebewesens wahr, eines geliebten Menschen, eines Tiers, einer Pflanze… und empfindest es. Dann wirst du – ungeachtet deines eigenen Selbst – zu diesem Bewusstsein und erkennst so, was der oder das andere ist. Das Leben selbst! Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet