Ab ins Universum – 3 Meditations-Abende

Enthält 19% MwSt.
(3 Kundenrezensionen)

Liebst du es zu meditieren und tief in die Geheimnisse des Lebens zu schauen? Dann sind diese 3 Meditationen ein Juwel für dich.

Der Meditationskurs beinhaltet…
∙ 3 Online Treffen über die VideoPlattform ZOOM, jeweils Donnerstag, 19:30 bis etwa 21:00 Uhr
∙ Kurzes Sharing
∙ Einleitung zum Thema
∙ Geführte, gemeinsame Meditation
∙ Nachbesprechung
∙ Vertiefende Meditationsübungen für den Alltag

Die Termine:
immer donnerstags 19:30 Uhr: 
17. Juni 2021 –  24. Juni 2021 – 1. Juli 2021

Nicht vorrätig

Kostenloser Info-Abend

Dienstag, 15. April 2021
19:30 Uhr

hier klicken und sich auf ZOOM einloggen
Meeting ID: 865 8265 4304
Passwort: meditieren
bitte 1 Minute vorher da sein

3 Schritte ins Universum:
Dunkelheit – Alleinsein – Verschwinden

Diese intensive Meditationspraxis beruht auf einem Vorschlag von Osho. Wir üben die 3 Phasen im Abstand von einer Woche, damit du genug Zeit hast, über die Woche hinweg die Themen zu vertiefen.

Die Meditation ist für Fortgeschrittene der Meditation. Wenn jemand noch nicht meditiert hat, dann kann er/sie den Hintergrund der Meditationen nicht nachvollziehen. Was soll es für einen Sinn haben, Dunkelheit zu lieben, Alleinsein zu kultivieren und die Ekstase darin zu suchen, sich ganz und gar aufzulösen, zu sterben?

Ein Meditierender hat diese teilweise Zustände schon einmal geschenkt bekommen und sehnt sich danach, sie wieder zu erfahren. Und dem werden wir Raum geben. Die Meditationstechniken bauen aufeinander auf.

Die Meditation der ersten Woche 

Samarpan Petra Powels-Böhm, Herausgeberin von FindYourNose

3 Online Abende mit Meditation
14 Tage eigenständiges Üben im Alltag

Samarpan, die Herausgeberin von FindYourNose, leitet die Online Meditationsabende.

Ist dieser 3-wöchige Meditationskurs etwas für dich?

Ja! Wenn…

  • du gerne meditierst und zu neuen Abenteuern bereit bist
  • du dich mit deiner Meditation festgefahren fühlst
  • du eine neue Herausforderung unter Anleitung einer erfahrenen Meditationslehrerin brauchst.

Worum geht es?

  • Dunkelheit sehen und lieben zu lernen
  • Alleinsein als Glück und Chance für Entwicklung zu erkennen
  • Sich aufzulösen, zu sterben, zu verschwinden

Zeitrahmen

19:30 Uhr bis etwa 21:00 Uhr
Kurzes Sharing, Einleitung und geführte Meditation.
Dann Nachbesprechung
und die Aufgabe für die Woche

Die Termine

immer Donnerstags
17. Juni 2021
24. Juni 2021
1. Juli 2021

Wie geht’s?

Du bekommst eine Mail mit dem zugehörigen Einlogglink, der immer der selbe ist. Um 19:30 Uhr logge dich ein paar Minuten vorher auf ZOOM ein.

3 Bewertungen für Ab ins Universum – 3 Meditations-Abende

  1. Manuela

    ÜBER DIE MEDITATIONSABENDE ‘DAS LEERE HERZ’
    Wie oft lässt der Schmerz, der sich auf unser Herz gelegt hat, uns eng werden und in Traurigkeit erstarren!
    In liebevoll einfühlsamer Weise lädt Samarpan zu einer anderen Lebensqualität ein – mit Freude und Humor.
    Ein Leben “aus dem leeren Herzen” fühlt sich leicht, tief und reich zugleich an.
    Es ist schier unglaublich, dass es möglich ist, in nur drei online-Treffen so viel Herzenergie fließen zu lassen!
    “Berühre, rieche, schmecke, höre, schaue mit dem Herzen!”, rät Samarpan.
    Und wahrlich: Wir haben eine Ahnung davon bekommen, dass das Leben gefeiert werden möchte.
    Und davon, dass hinter dem leeren Herzen ein tiefes Mysterium auf uns wartet.
    Danke für dieses wohltuende Miteinander!

  2. Sonja Sonnenburg

    Liebe Samarpan,
    von Herzen DANKE an dies unendliche wertvolle Seminar ‘DAS LEERE HERZ’ mit all den gefühlten Erfahrungen!!! Und auch Erkenntnisse, die sich dadurch in mir eröffneten und sicher weiter werden!
    Ja, das weite , leere Herz – frei, ohne Bewertung, schwingend im SEIN … danke dafür!
    Für mich auch erfühlbar, wie oft mein Kopf, die Gedanken meinen Tag , mitunter mein Leben auch ” gesteuert haben” um so dankbarer, derart viel ” Werkzeuge” an die Hand bekommen zu haben, nun Stück um Stück das Herz noch mehr einzuladen, es mitzunehmen auf der weiteren Reise!
    Alles was war, wird nun auch eingeladen ins Herz – dank vieler Meditationen!
    Also ich wünsche vielen, vielen Menschen diese wertvolle Erfahrung machen zu dürfen, sich einzulassen auf diesen Weg – getragen auch durch Deine liebevolle, wertfreie und sehr humorvolle Art und Weise, das Seminar zu gestalten!
    Das wird sicher nicht mein letztes sein, denn spürbar ist, Veränderungen IN MIR werden nach und nach sichtbar !
    Einen Herzgruß von mir und nochmals DANKE :-)

  3. Willy Graf

    ÜBER DIE MEDITATIONSABENDE ‘DAS LEERE HERZ’
    Liebe Samarpan, Du hast mir ein Stück weit(er) gezeigt, wie erfüllt und erfüllend (auch: erfühlend) die Leere – die leere Lehre – sein kann, und dass es sinnvoll ist, den Schmerz, der im Herzen sitzt, zu “leeren” & zu “stillen”.
    Ich bin Dir dankbar.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …