Folge 12: Der innere Halt im Bauch in Chaos Zeiten

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

In Zeiten von Chaos gibt es einen inneren Halt – innen im Bauch: das Hara. Samarpan bespricht hier, wie du das Hara einfach aufsuchen kannst. Diese Meditation ist besonders stärkend, wenn sie vor dem Einschlafen gemacht wird.

Folge 12: Der innere Halt im Bauch in Chaos Zeiten
Geführte Meditationen

 
 
00:00 / 37:13
 
1X

Anleitung und geführte Meditation

In wilden Zeiten ist innerer Halt überlebensnotwendig. Die Stärke im Bauch lässt sich relativ leicht finden. Samarpan erzählt hier, wie du das Hara im Bauch findest und dich dort zentrieren kannst.

Zentrierung bedeutet, im Körper und ganz besonders im Bauch zuhause zu sein. Abends, vor dem Einschlafen klappt das gut und die Zentrierung wirkt die ganze Nacht hindurch.

Zentrierung im Bauch / Hara vor dem Einschlafen üben