Sterben

10 Gründe, die Dunkelheit zu lieben

In Dunkelheit tauchen meist Ängste auf,dann z.B., wenn wir in einer schwarzen Nachtalleine durch den Wald gehen. Dunkelheit ist jedoch in ihrem... »

Folge 112: Vor dem Einschlafen... »

In wilden Zeiten ist der Kopf oft von sorgenvollen Gedanken eingenommen, was das Einschlafen manchmal unmöglich macht. Nicht nur, dass es wirklich... »

Freiheit vom Körper entdecken

Experimente mitder Innensicht des Körpers Mit geschlossenen Augennach innen in den Körper schauenund sich dort umschauen. Die Wohltat: Der Körper mit... »

Abends sterben – morgens leben

“Mache diese stille Meditation spät abends, wenn du schlafen gehst, fünfzehn Mi­nu­ten lang folgende Meditation. Es ist eine Todes­meditation:... »

Folge 91: Dankbar einschlafen

In Dankbarkeit einzuschlafen – diese geführte Abendmeditation ist nicht nur in wilden Zeiten beruhigend und wunderbar entspannend. Sie hilft dabei... »

Folge 79: Hingabe befreit

Ich habe Hingabe zunächst nur mit einem geliebten Mann erfahren und als die Beziehung zu Ende ging, war es aus mit der Hingabe. So dachte ich. Die... »

Folge 77: Alleinsein üben

Alleinsein wird oft gefürchtet, weil es mit Einsamkeit verwechselt wird. Alleinsein ist jedoch ein wundervoller Zustand. Jeder ist allein, ständig... »