Folge 95: Abends sterben – morgens leben

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Diese geführte Abend- bzw. Nacht-Meditation hilft dir, tief zu schlafen. Doch das ist nur ein Nebeneffekt, vielmehr hilft sie dir zu verstehen, was Sterben und was Leben ist. Mache die Meditation ‘abends sterben – morgens leben’ mindestens 1 Woche lang. Oder 3 Wochen. Oder 3 Jahre. Oder ein ganzes Leben. Das wird dir in vielen Situationen in deinem Leben und Sterben einen Halt und innere Sicherheit geben. Du entwickelst Vertrauen in den Zyklus des Lebens, die Angst vor dem Sterben löst sich auf und du wirst Menschen im Sterbeprozess besser beistehen können. Denn du hast gelernt, zu sterben. Du weißt, wie es ist, schwach zu werden und deine Lebensenergie zu verlieren. Und du hast entdeckt, dass etwas übrig bleibt, wenn alles geht: Bewusstheit. Die Meditation ist zum Einschlafen gedacht. Sie wird im Liegen gemacht. Das Video endet still, du wirst also nur von den Vögeln am Morgen wieder geweckt werden (und nicht von Samarpans Stimme).
Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Folge 95: Abends sterben – morgens leben
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Diese geführte Abend- bzw. Nacht-Meditation hilft dir, tief zu schlafen. Doch das ist nur ein Nebeneffekt, vielmehr hilft sie dir zu verstehen, was Sterben und was Leben ist.

Mache die Meditation ‘abends sterben – morgens leben’ mindestens 1 Woche lang. Oder 3 Wochen. Oder 3 Jahre. Oder ein ganzes Leben. Das wird dir in vielen Situationen in deinem Leben und Sterben einen Halt und innere Sicherheit geben.

Du entwickelst Vertrauen in den Zyklus des Lebens, die Angst vor dem Sterben löst sich auf und du wirst Menschen im Sterbeprozess besser beistehen können. Denn, du hast gelernt, zu sterben. Du weißt, wie es ist, schwach zu werden und deine Lebensenergie zu verlieren. Und du hast entdeckt, dass etwas übrig bleibt, wenn alles geht: Bewusstheit.

Die Meditation ist zum Einschlafen gedacht. Sie wird im Liegen gemacht. Das Video endet still, du wirst also nur von den Vögeln am Morgen wieder geweckt werden (und nicht von Samarpans Stimme).

Mehr über die Einschlafmeditation lesen

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.