Glück

Erwachen braucht seine Zeit

Osho, ich tappe im Dunkeln.Kannst du mich nicht rausholen? „Ich sehe nirgendwo Dunkelheit. Du hältst nur deine Augen geschlossen; die... »

Die Kunst des Zuhörens

„Wenn du dem anderen still zuhörst, dann hörst du mit dem Herzen zu. Das stille Zuhören verwandelt dein Wesen. Das Herz versteht die... »

Gegensätze erschaffen Harmonie

„Hotei, ein Zenmeister, kam eines Tages durch ein Dorf. Er war einer der schönsten Menschen, die jemals auf der Erde gewesen sind. Er war bei... »

Was du vom Liebesakt lernen kannst

„Während du mit deiner Frau oder deinem Mann schläfst, betrachte es als ein Gebet oder Meditation, als das Göttliche selbst. Wenn ihr euch zur... »

Warum Liebe schmerzhaft ist

„Liebe ist beides:Sie ist reich und sie ist schmerzhaft, sie ist Qual und Ekstase zugleich – denn die Liebe ist das Aufeinandertreffen... »

Versuche, dein Leiden zu verstehen

„Versuche, deine Unzufriedenheit und Leiden zu verstehen.Lebe es, gehe tief ins Leiden hinein,finde die Ursache heraus, warum es da ist... »

In der Freude aufgehen

Wenn du einen Freund nach langer Abwesenheit wiedersiehst und du dich darüber freust, dann gehe ganz in dieser Freude auf. Sutra aus dem Buch der... »

Was bedeutet Hingabe?

„Den Tod gibt es nicht, der Tod ist unwirklich. Aber du erschaffst ihn. Du erschaffst ihn, indem du Getrenntsein erschaffst. Hingabe bedeutet... »

Was ist Stille? Gibt es sie überhaupt?

Auf der Suche nach tonloser Stille „Stille ist Meditation und Stille ist für jegliche religiöse Erfahrung grundlegend. Was heißt ‚Stille‘? Du kannst... »

52. Woche: Loslassen

Loslassen kann man üben… Loslassen ist ein großes Thema. Das Leben bringt ständig Veränderungen mit sich und damit auch die Notwendigkeit... »