Verschmelzen, loslassen, annehmen –
der Weg der Hingabe

Die Essenz jeder Meditationstechnik ist die Hingabe

Mit Hingabe zu experimentieren wird bspw. im Tantra praktiziert. Jeder Weg endet letztendlich im Weg der Hingabe, dann, wenn sich der Meditierende in der Tiefe entspannt und völlig loslässt. Der Weg der Hingabe beginnt gleich dort, beim Verschmelzen und Loslassen von Vorstellungen und Bewertungen.

buch-der_Geheimnisse-osho

 

In dem tantrischen Buch der Geheimnisse werden 112 Meditationen beschrieben, die den Weg der Hingabe genau erforschen. Ein Buch, das für jeden Meditierenden zu empfehlen ist.

Gehe im Klang deines Namens auf

Gehe im Klang deines Namens auf, und durch diesen Klang – jeglicher Klang. Sutra aus dem Buch der Geheimnisse   Nichts dringt so tief in... »

Anleitung zur Latihan Meditation

„Latihan ist eine empfehlenswerte Meditationstechnik aus Indonesien, die der Dynamischen Meditation nahe kommt. Im Latihan gibst du dich völlig... »

Tiefe Entspannung beim Sterben

„Wenn das Bewusstsein meditativ wird, dann kannst du den Tod akzeptieren, denn dann ist das Sterben nicht etwas, was anders ist als du, sondern... »

Meditation bei emotionalen Leiden

„Egal in welcher Position du dich befindest, erfülle den Raum zwischen den Achseln mit großem Frieden.“ Sutra aus dem Buch der... »

Was ist Bewusstsein?

„Du kannst waches Wahrnehmen oder Bewusstsein nicht üben. Wenn du übst, aufmerksam wahrzunehmen, dann wirst du nur zu einem Beobachter... »

Hast du hier etwas gefunden,
was dir weiter hilft?

Falls ja, dann freut mich das sehr.
Es ist die einzige Absicht von FindYourNose,
dich auf deiner Reise zu unterstützen.

Ich danke für eine Spende.

spenden