Verschmelzen, loslassen, annehmen

Die Essenz jeder Meditationstechnik ist die Hingabe

Mit Hingabe zu experimentieren wird bspw. im Tantra praktiziert. Jeder Weg endet letztendlich im Weg der Hingabe, dann, wenn sich der Meditierende in der Tiefe entspannt und völlig loslässt. Der Weg der Hingabe beginnt gleich dort, beim Verschmelzen und Loslassen von Vorstellungen und Bewertungen.

buch-der_Geheimnisse-osho

 

In dem tantrischen Buch der Geheimnisse werden 112 Meditationen beschrieben, die den Weg der Hingabe genau erforschen. Ein Buch, das für jeden Meditierenden zu empfehlen ist.

Meditation bei Unsicherheit

Die tantrische Weisheit: Fühle, wie du alle Richtungen durchdringst, weit entfernt, nah.   „Erinnere dich an ein grundsätzliches Gesetz:... »

Erschöpfung, die zu Hingabe führt

„Ein Mann war sehr an Selbsterkenntnis und Meditation interessiert. Seine ganze Suche richtete sich darauf, einen Meister zu finden, der ihm... »

Sich aufzugeben ist keine Liebe

„Ihr könnt euch beide der Liebe hingeben, doch nicht für einander aufgeben. Wenn du das möchtest, dich für deinen Geliebten oder deine Geliebte... »

Anleitung fürs Loslassen

Wasser, Feuer und Stille – die Natur als Lehrer “Meditation bedeutet Hingabe, ein völliges Loslassen. Meditation bedeutet, völlig von sich... »

Feinfühlig die Luft riechen

Experimente mit Feinfühligkeit Beim Einatmen feinfühlig die Luft riechen ohne dabei zu verbalisieren  Die Wohltat: Diese Meditation aus dem Buch der... »

Totale Befreiung durch Hingabe

Hingabe befreit. Eine Weisheit aus dem Buch der Geheimnisse   “Nur zwei Worte: “Hingabe befreit.” In Wahrheit ist es nur ein Wort, denn frei zu... »

Meditation bei emotionalen Leiden

„Egal in welcher Position du dich befindest, erfülle den Raum zwischen den Achseln mit großem Frieden.“ Sutra aus dem Buch der... »

Was ich geben kann

Experimente mit dem, was ich zu geben habe Beobachten, ob Liebe in mir fließt und dabei wahrnehmen, ob ich etwas zu geben habe Die Wohltat: Wenn wir... »