Verschmelzen, loslassen, annehmen –
der Weg der Hingabe

Die Essenz jeder Meditationstechnik ist die Hingabe

Mit Hingabe zu experimentieren wird bspw. im Tantra praktiziert. Jeder Weg endet letztendlich im Weg der Hingabe, dann, wenn sich der Meditierende in der Tiefe entspannt und völlig loslässt. Der Weg der Hingabe beginnt gleich dort, beim Verschmelzen und Loslassen von Vorstellungen und Bewertungen.

buch-der_Geheimnisse-osho

 

In dem tantrischen Buch der Geheimnisse werden 112 Meditationen beschrieben, die den Weg der Hingabe genau erforschen. Ein Buch, das für jeden Meditierenden zu empfehlen ist.

Anleitung fürs Loslassen

Wasser, Feuer und Stille –die Natur als Lehrer “Meditation bedeutet Hingabe, ein völliges Loslassen.Meditation bedeutet, völlig von sich... »

10 Gründe, die Dunkelheit zu lieben

In Dunkelheit tauchen meist Ängste auf,dann z.B., wenn wir in einer schwarzen Nachtalleine durch den Wald gehen. Dunkelheit ist jedoch in ihrem... »

Gehe im Klang deines Namens auf

Gehe im Klang deines Namens auf, und durch diesen Klang – jeglicher Klang. Sutra aus dem Buch der Geheimnisse Nichts dringt so tief in dich wie... »

Dein Leben wird im Meer verschwinden

“Das Leben zieht sich wie ein Fluss durch manchmal stille, manchmal verlassene und trockene und dann wieder wunderschöne Landschaften. Am Ende... »

Was ich geben kann

Experimente mit dem, was ich zu geben habe Beobachten, ob Liebe in mir fließt und dabei wahrnehmen, ob ich etwas zu geben habe Die Wohltat: Wenn wir... »

Was bedeutet Hingabe?

“Den Tod gibt es nicht, der Tod ist unwirklich. Aber du erschaffst ihn. Du erschaffst ihn, indem du Getrenntsein erschaffst. Hingabe... »

Von Sex zu Liebe zu Hingabe

Hingabe befreit. Eine Weisheit aus dem Buch der Geheimnisse “Nur zwei Worte: “Hingabe befreit.” In Wahrheit ist es nur ein Wort, denn frei zu sein... »

Hast du hier etwas gefunden,
was dir weiter hilft?

Falls ja, dann freut mich das sehr.
Es ist meine einzige Absicht,
dich auf deiner Reise zu unterstützen.

Ich arbeite alleine an FindYourNose,
es gibt kein Team.
Deine Unterstützung hilft mir dabei,
Meditation in lebendiger Weise zu erklären
und in die Welt zu bringen.
Danke für eine Spende,
sagt Samarpan.

spenden