Meditationen für den Alltag

Kurze, entspannende Meditationen für den Alltag

Entspannende Meditationen für den Alltag

Meditationen, die Ruhe und Entspannung in den Alltag bringen

Die Meditationen, die hier vorgestellt werden, können mitten im Alltag praktiziert werden. Sie führen zu Entspannung mitten in den Dramen, die das gewohnte Denken verursacht – Dramen, wie Ängste und Sorgen, Wut und Eifersucht, die den Stress im Leben ausmachen.

Die Meditationen dauern nur kurz und können sehr tief entspannen. Die Kunst ist, sich ganz darauf einzulassen. Zuerst ist es hilfreich, die für dich ‚richtige‘ Meditation zu finden. Wenn dich eine der folgenden Meditationen berührt, dann ist sie die richtige. Probiere die Meditationstechniken aus, bestimmt wird eine dabei sein, mit der tiefes Entspannen und Verstehen auch mitten im Alltag leicht fällt.

Was immer geschieht: Bleibe in deinem Zentrum

Was immer geschieht: Bleibe in deinem Zentrum

  Bleibe gegenüber Freund wie Feind, in Ehren wie in Schande unveränderlich gleich. Die Weisheit aus dem Buch der Geheimnisse   ”Etwas in dir bleibt ununterbrochen gleich. Es ändert sich nie. Du magst es noch nie bemerkt haben, du magst ihm noch nie begegnet sein, aber wenn du genau hinsiehst, wirst du erkennen, dass etwas in dir immer gl... »