Entspannung

Wochenmeditation: Das Unbekannte

Das Unbekannte – das, was keine Begrenzung kennt Warum sollte sich jemand für das Unbekannte interessieren? Für etwas, was nicht beschreibbar... »

Wochenmeditation Weisheit

Weisheit, die in Bewusstheit ruht Früher habe ich gedacht, weise Menschen hätten mehr Wissen um die Welt als ich. Sie hätten mehr Erfahrung und etwas... »

Wochenmeditation Tun durch NichtTun

Wei Wu Wei – handeln ohne zu handeln „Niemals machen und doch bleibt nichts ungetan.“ Zhuangzi Das taoistische Prinzip des Wei Wu Wei ist eine... »

Wochenmeditation Empfänglichkeit

Empfänglichkeit üben Es kommt nicht nur darauf an, wie lange jemand meditiert, sondern vor allem auch darauf, wie empfänglich er oder sie in der... »

Wochenmeditation ‚Anmut‘

Anmut: ja zu Veränderung Es ist ganz normal: Die meisten Menschen lieben das Gewohnte und sträuben sich gegen Veränderung. Dabei birgt Veränderung... »

Wochenmeditation ‚Einfachheit‘

Über Einfachheit im Alltag tiefe Befriedigung finden Die Welt ruft nach Einfachheit, doch was oft verkannt wird ist, dass Einfachheit kein Verzicht... »

Meditation kennt keine Schuld

„Höre auf, dich schuldig zu fühlen! Mit Schuldgefühlen zu leben, bedeutet in der Hölle zu leben. Wenn du keine Schuld mehr in dir hast, dann... »

Die Angst vor dem Tod wird zur Liebe

„Die Existenz ist wie ein Ozean und wir sind Wellen, die in der Sonne tanzen, in der Sonne singen und wieder und wieder verschwinden. Es gibt... »