Experimente mit dem Weg der Liebe

Über die Liebe und das leere, volle Herz

Dieser Weg wird ursprünglich vom Sufismus, Christentum und dem Islam gegangen. Die Experimente nehmen den Weg des Fühlens. Der Körper ist das Tor für die Liebe. Das leere, stille Herz spielt eine wichtige Rolle auf diesem Weg. Das stille Herz entdeckt das Göttliche überall.

Das leere und doch volle Herz liebt die Begegnung und lebt die Liebe ohne Urteil, voller Mitgefühl und Freude. Darüber entdeckt sich das Herz selbst und das Universelle in sich und dem Leben.

Wie du lieben lernen kannst

Liebe etwas Großartiges

„Was immer du liebst, zu dem wirst du. Denke daran. Sei sehr vorsichtig dabei, etwas zu lieben, denn du wirst zu dem, was du liebst.“... »

Die heimliche Liebe jedes Menschen

Du, da stehst du vor mir, oh, mein ewiges Selbst! Seit der ersten Ahnung von dir bist du meine heimliche Liebe. Zen Mönch nach seiner Erleuchtung Auf... »

Tiefe Liebe wächst innen weiter

„Ein Moment der Liebe ist ein Moment der Ewigkeit. Die Tiefe des Moments ist so großartig, dass die Zeit ihn nicht auslöschen kann, obwohl die... »

Wenn du dich unglücklich fühlst…

„Wenn du so richtig sauer bist, gehe in dein Zimmer und schlage das Kissen windelweich. Weine, schreie, schluchze … Mache das alleine. Warum... »

Das Herz, der eigentliche Meister

„Der Verstand fürchtet sich ständig. Im Grunde fürchtet er sich nur vor einem: dem Herzen. Denn der Verstand ist im Körper eigentlich nur als... »

Ist es Emotion oder wirklich Liebe?

Frage: Oft erfüllt mein Herz und mein ganzes Wesen ein Gefühl, das ich nicht beschreiben kann. Das passiert, wenn ich in tiefer Liebe bin. Und ein... »

Freundlichkeit mit sich selbst

Jedem Meditierenden, gleichgültig, wie lange er meditiert, geschehen Momente von Glück und tiefer Entspannung in der Meditation. Nach der Meditations... »

Das Herz verwandelt jeden Schmerz

„Du wirst überrascht sein, wenn du diese Meditationstechnik ausprobierst. In dem Moment, in dem du alles Leid der Welt in dein Herz... »

Was ich geben kann

Experimente mit dem, was ich zu geben habe Beobachten, ob Liebe in mir fließt und dabei wahrnehmen, ob ich etwas zu geben habe Die Wohltat: Wenn wir... »