Experimente mit Natürlichkeit

Experimente mit Natürlichkeit führen zu Abenteuern jenseits aller Konventionen. Die Natur ist wild und ungezähmt. Für den Meditierenden ist der Weg der Natur ein spannender Weg, sich selbst zu entdecken!

Über Naürlichkeit seinen Weg zu sich finden

Mit der eigenen Natur mitgehen

Bedingungslos der menschlichen Natur folgen

Experimente mit Natürlichkeit sind bspw. im Taoismus zu finden. Seiner eigenen Natur zu folgen, das ist ein wilder, ungezähmter Weg, voller Schönheit und Abenteuer. Die Natur verhält sich in Harmonie mit dem großen Ganzen, auch wenn das manchmal für uns Menschen nicht offensichtlich ist.

Ein Meditierender, der mit Natürlichkeit experimentiert, lebt entspannt und sorglos und ruht in seinem Wesen, denn sein Leben fließt im natürlichen Fluss. Gesellschaftliche Anerkennung bekommt der Meditierende dadurch nicht, doch Anerkennung ist einem Blatt im Wind auch ziemlich egal 🙂

Geschichte vom Wasservogel - Über wahre Bedürfnisse

Achte auf deine wahren Bedürfnisse. Geschichte vom Wasservogel.

„Hast du die Geschichte vom Wasservogel gehört, der vom Wind aufs Festland getrieben wurde und außerhalb der Hauptstadt Lu landete? Der Prinz ordnete einen feierlichen Empfang für ihn an, bot de... »

Tao Te Ching – der Weg von Natur