Buddha Logo Meditation lernen

Hier dreht sich alles um Meditation

Meditation ist so viel mehr als still zu sitzen!

Entdecke eine Welt voller Lebensfreude, Dankbarkeit, Verstehen…
bei der du dich womöglich an deine einzigartige Nase erinnerst :)

Was du hier tun kannst

FindYourNose Medi-Club – gemeinsam meditieren

Der FindYourNose Medi-Club

FindYourNose Medi-Club

Gemütlich zuhause und doch gemeinsam mit anderen Mitgliedern meditierst du 10 Minuten täglich mit wöchentlich wechselnden Meditationen.

Täglich gemeinsam meditieren


Du kannst einmalig 2 Wochen zur Probe kostenfrei teilnehmen.

Die nächsten Meditations-Themen

06.12. - 12.12.: Der innere Buddha
13.12. - 19.12.: Vereinigung
20.12. - 26.12.: Vitalität
27.12. - 02.01.: Loslassen

Ich möchte teilnehmen

Meditationsanleitungen auf Video


Gemeinsam geht's leichter

Der FindYourNose
MEDI-CLUB

Wir meditieren täglich 10 Minuten mit Videoanleitungen

mehr Infos



Meditation lernen

Video Anleitungen
zum Ausprobieren

Finde DEINE Meditation

Geführte Meditationen auf Video zum Mitmachen


Online Meditations-Treffen

Weihnachtsretreat online

Online Weihnachtsretreat

Zur inneren Ruhe finden

Rest in natural great peace. 2 Tage des Glücks und des inneren Friedens am 25. und 26. Dezember 2021. Du kannst auch nur am Samstag teilnehmen.

mehr Infos


Regelmäßige Videokonferenz: Meditation in wilden Zeiten

Offenes, kostenloses Videomeeting

MEDITATION
in wilden Zeiten

Jeden Freitag, 19:30 Uhr

ZOOM Einladungslink
anklicken

Auf leichte, humorvolle Weise leitet Samarpan eine Meditation an, die in wilden Zeiten hilfreich ist.
Jeder ist willkommen!

Es ist kostenlos und du musst dich nirgends eintragen. Die Aufzeichnungen kannst du unter » Podcasts anhören oder » als Video im FindYourNose Youtube Kanal ansehen.


Schriftliche Meditations-Anleitungen

OSHO Mandala Meditation

Die OSHO Mandala Meditation, eine kraftvolle, sehr aktive Meditationstechnik, bringt die Körperenergien in einen wohltuenden Kreislauf. In der... »

Was ist ein Koan?

Was in der Zen-Meditations-Praxis mit Koans geschieht Der Meister stellt dem Schüler ein Koan, eine Frage, die nicht durch Denken beantwortet werden... »

Jahreskalender 2022

DU BIST NATUR

Jahreskalender 2022
Aufstellbarer Tischkalender

Kalender ansehen


Samarpans Montagsmails

Samarpans Montagsmails

Einmal wöchentlich bekommst du eine Herzensmail von Samarpan. Immer geht es dabei um Meditation und wie du sie in dein Leben integrieren kannst.

Sich hier anmelden


alterslos Meditationskarten

alterslos MeditationsKarten

21 zeitlose MeditationsKarten mit Anleitungsbuch und umweltfreundlichem Kartenetui.

Wunderschön – und praktisch!

alterslos –
MeditationsKarten


Meditationstexte

23. Woche: Weisheit

Was möchtest du lesen? » Einleitung zum Thema der Woche » Schriftliche Anleitung zur Meditation» Die Abendmeditationen» 10 Fragen zur... »

Du erfährst mehr über diese Meditation, wenn du auf das Foto klickst.

Die Tages-Meditation

Lies die Sekunden Meditation,
schließe die Augen
und fühle die Meditation nach.

Erinnere dich während des Tages
immer wieder daran.

200 Meditationstechniken


In diesem Moment meditieren

Koan Karten zur Selbsterforschung

Ein Koan zur Selbsterforschung

Nimm dieses Koan mit in den Tag und in die Nacht. Erinnere dich so oft wie möglich daran.

Das wird dein Leben verschönern und harmonisieren.

Koan Karten




Entspannt nach innen gehen

Klicke im Buddha-Bild
auf einen Schmetterling.

Dann fliegt er los.

Wo er sich hinsetzt,
fühle und durchdringe
die Stelle innen in dir...



Du bist ein Meisterstück!

Fotos über Einzigartigkeit

Diese Fotos zeigen dir Aspekte deines einzigartigen, wundervollen Lebens.

Fotos über Einzigartigkeit


Der Shop Meditation

Ruhe

Dieses Bild ist aus dem Meditations-Handbuch 'Zuhause'.

Webseiten Optimierung mit FindYourNose Marketing

FindYourNose Marketing

Eine gute Webseite informiert und motiviert – und das ist eine große Kunst!

Wir optimieren deine Webseite, damit dich deine Kunden leicht finden und einfach bei dir bestellen oder buchen können.

Webseiten Optimierung – warum?