Meditationen für Kinder

Meditationen für Kinder

Kinder brauchen kindgerechte Meditationstechniken, um sich an ihren ursprünglichen, gesunden Zustand von Meditation zu erinnern. Bewegung ist für Kindermeditationen unerlässlich. Und Spaß. Und Eltern, die Spaß an den Meditationen haben.

Die folgenden Meditationen sind für Kinder und Erwachsene geeignet. Jedes Kind hat eine individuelle Aufmerksamkeitsspanne, an die man die Meditationszeit angepassen sollte.

Und noch ein Tipp: Jede Meditation sollte mit einer kurzen, stillen Phase beendet werden, bei der sich das Kind von ihnen spüren und wahrnehmen kann.

Zentriere dich im Zeh - eine taoistische Meditation

Zentriere dich im Zeh – taoistische Meditation

Chuang Tsu und Laotse sagten immer: Konzentriere dich auf den großen Zeh. Schließe deine Augen, gehe in den Zeh und bleibe dort. Das wird dich ins Gleichgewicht bringen. Der Kopf hat dir soviel Ungleichgewicht verursacht. In den großen Zeh? Es sieht aus, als ob sie Spaß machen würden, doch sie meinen es wirklich ernst. Sie haben recht. Gehe weg vom... »

  

FindYourNose ist ein unabhängiges, privat geführtes Magazin. Die Inhalte sind Weisheit und Wahrheit verpflichtet. Danke für eine Unterstützung.

Spenden

Online Magazin für Meditation