Spielerisch mit Wut umgehen

Nimm deine Wünsche nicht so ernst und dann gelingt es dir vielleicht, spielerisch mit Wut umzugehen.

Spielerisch mit Wut umgehen

„Die Psychologie der Wut ist, dass du etwas wolltest, aber irgendwer hat dich daran gehindert, es zu bekommen. Irgendwer kam als Hemmschuh, als Hindernis dazwischen. Deine ganze Energie war im Begriff, sich etwas zu holen und irgendwer blockierte die Energie. Du konntest nicht bekommen, was du wolltest. Jetzt wird diese frustrierte Energie zu Wut – Wut gegen die Person, die die Möglichkeit zerstörte, dass deine Wünsche erfüllt wurden.

Denke daran, dir im Leben niemals etwas so intensiv zu wünschen, dass es eine Frage auf Leben oder Tod wird. Sei ein wenig spielerisch. Ich sage nicht: Wünsche dir nichts! Das würde nur zu Unterdrückung führen. Ich sage: Habe Wünsche, aber gehe mit deinen Wünschen spielerisch um. Wenn du bekommen kannst, was du dir wünschst, dann gut. Wenn du deine Wünsche nicht erfüllt bekommst, war es vielleicht nicht der richtige Zeitpunkt, vielleicht geschieht es das nächste Mal.

Die Wut, die kommt, wenn Wünsche nicht erfüllt werden

Wir identifizieren uns so sehr mit unseren Wünschen, dass sie, wenn sie blockiert oder behindert werden, unsere Energie zu Feuer werden lassen. Die unerfüllten Wünsche verbrennen dich. In diesem beinahe wahnsinnigen Zustand bringst du alles fertig – was du später bereuen wirst.

Nimm Wünsche nicht so ernst. Nimm überhaupt nichts ernst, dann kommt auch keine Wut auf. Du kannst einfach über die ganze Sache lachen. Du kannst beginnen, über dich selbst zu lachen. Du kannst beginnen, über Situationen zu lachen, in denen du früher total wütend geworden wärest.

Nichts ernst nehmen, nicht einmal sich selbst

Die Welt ist sehr groß, es gibt Millionen von Menschen und jeder möchte irgendetwas bekommen. Da ist es nur natürlich, dass sich die Leute manchmal in die Quere kommen – nicht, dass sie es wollen, die Situation ist einfach so, es ist Zufall.

Nimm nichts ernst, nicht einmal dich selbst. Dann wirst du sehen, dass Wut gar nicht mehr auftaucht. Die Wut hat keine Möglichkeit mehr zu entstehen.“

 

Osho, Zitat – Auszug aus The Sword and the Lotus, #9

   

8,00 EUR
Emotionen

   

 

Hast du eine Meinung dazu?

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

  

FindYourNose ist ein privat finanziertes, unabhängiges Magazin.

Ich danke für finanzielle Unterstützung
– Backlinks und Weiterempfehlungen unterstützen auch!

Vielen Dank.

Spenden

Online Magazin für Meditation