Wo bin ich? Eine tibetische... »

„Ramana Maharshi pflegte seinen Schülern die Übung „Wer bin ich?„ zu geben – sie sollten sich nur diese eine Frage stellen... »

Die Nasenspitzen Meditation

Zentrierung auf der Nasenspitze „Die Hindus haben eine Meditationstechnik, bei der man auf die Nasenspitze sieht: Setze dich still hin und... »

10 Herzmeditationen zur Selbstliebe

Selbstliebe ist der Schlüssel für jede Situation im Leben, jede Schwierigkeit kann mit der Qualität des Herzens verwandelt werden. Das Herz kennt... »

In der Freude aufgehen

Wenn du einen Freund nach langer Abwesenheit wiedersiehst und du dich darüber freust, dann gehe ganz in dieser Freude auf.Sutra aus dem Buch der... »

Die Kunst des Zuhörens

„Wenn du dem anderen still zuhörst, dann hörst du mit dem Herzen zu. Das stille Zuhören verwandelt dein Wesen. Das Herz versteht die... »

Nur schauen – Meditation im Alltag

„Der einzige Weg die Wahrheit zu erkennen, ist zu lernen, wie du direkt wahrnehmen kannst, wie du die Hilfe des Denkens beim Schauen weglassen... »

Verschwinde.

Schon jetzt verschwinden. Noch im Leben. Durch diese Meditation die große Entspannung erleben, ohne Sorgen, ohne Trauer, ohne Probleme. In stiller... »

Werde schlagartig frei

Es ist möglich, schlagartig befreit zu werden. Sich von allen Vorstellungen des leidigen und leidenden Ichs zu lösen und in der eigenen Natur zu... »

PutZEN – außen wie innen

Lieber Freund, Dein Herz ist ein polierter Spiegel. Du musst ihn von den staubigen Schleiern sauber wischen, die sich auf ihm angesammelt haben, denn... »

Der Weg aus jedem Leid: Bewusstheit

„Das Einzige, was ein Mensch tun muss, um aus seinem Unglück, das sein Unbewusstes verursacht hat, heraus zu kommen ist, bewusster zu werden... »