Folge 33: Vom Kopf ins Herz – die Wohltat. Geführte Herzmeditation

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Die Intelligenz des Herzens ist ganz anders als die Art Intelligenz, die der Kopf vorschlägt. Wer dem Kopf und dem Denken folgt, der landet in Überlastung, Illusionen, er erschafft Leiden für sich und andere und folgt der Gier nach immer mehr… Eine geführte Herzmeditation, die Intelligenz des Herzens zu stärken.

Folge 33: Vom Kopf ins Herz – die Wohltat. Geführte Herzmeditation
Geführte Meditationen

 
Play/Pause Episode
00:00 / 23:44
Rewind 30 Seconds
1X

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Die Intelligenz des Herzens ist ganz anders als die Art Intelligenz, die der Kopf vorschlägt. Wer dem Kopf und dem Denken folgt, der landet in Überlastung, Illusionen, er erschafft Leiden für sich und andere und folgt der Gier nach immer mehr…

Wer dem Herzen folgt, erschafft Liebe, Wahrheit, Schönheit, Göttlichkeit und damit ein Leben voller Glück für sich und die Lebewesen um sich herum.

Wie kannst du die Intelligenz des Herzens unterstützen? Indem du über die Sinne ins Zentrum des Herzens gelangst. Höre mit dem Herzen, berühre mit dem Herzen, rieche mit dem Herzen, schmecke mit dem Herzen und schaue mit den unschuldigen Augen des Herzens.

Die Weisheit aus dem Buch der Geheimnisse:
Gesegnete!
Wenn alle Sinne im Herzen aufgenommen sind,
gehe in die Mitte des Lotus.

Die Herzmeditation wird von Samarpan angeleitet.

Herzmeditation: Vom Kopf ins Herz – die Wohltat

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.