Folge 51: Den Kopf über Brabbeln befreien

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Die Brabbelmeditation kannst du nur 1 Minute machen, dann 1 Minute still sitzen und sie wird dir gut tun. Die Meditation befreit dich über das Brabbeln von Ängsten, Sorgen und überwältigenden Gedanken und darüber hinaus öffnet sie einen nie gesehene Tür zu Meditation. Die Brabbel-Meditation leitet Samarpan an.

Folge 51: Den Kopf über Brabbeln befreien
Geführte Meditationen

 
 
00:00 / 17:42
 
1X

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Die Brabbelmeditation kannst du nur 1 Minute machen, dann 1 Minute still sitzen und sie wird dir gut tun. Wenn du sie 10 Minuten lang machst wird sie zur Therapie: Du kannst dich mit der Stimme und dem Körper ausdrücken, unsinnige Worte sprechen und dich über den Ausdruck von der Gedankenlast, dem normalen Alltagsstress befreien. Und, du kannst auch 1 Stunde lang brabbeln und 1 Stunde still sein. Das ist die Basis der OSHO No Mind Meditation, einer sog. ‘meditativen Therapie’, die über 1 Woche geht.

Die Meditation befreit dich über das Brabbeln von Ängsten, Sorgen und überwältigenden Gedanken und darüber hinaus öffnet sie einen nie gesehene Tür zu Meditation.

In dieser geführten Meditation hier machen wir die ‘Gibberish Meditation’ 5 Minuten lang und sitzen dann 5 Minuten still. Du kannst gerne mitmachen, es sind Brabbelgeräusche zu hören. Im Raum mit anderen wird dir das Brabbeln leichter fallen.

Mehr über die Brabbelmeditation lesen

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.