Folge 79: Hingabe befreit

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Ich habe Hingabe zunächst nur mit einem geliebten Mann erfahren und als die Beziehung zu Ende ging, war es aus mit der Hingabe. So dachte ich. Die Trauer über den Verlust hingebungsvoller Liebe verließ mich, als ich Meditation entdeckte: Meditation ist nichts anderes als Hingabe! Verschmelze mit irgendwem oder irgendetwas, das du liebst. Es spielt keine Rolle mit wem oder was. Worauf es ankommt ist, dass du dich ganz und gar hingibst, dich von etwas Größerem erfüllen lässt. Du verschmilzt und löst deine Grenzen auf. Und landest in Entspannung, in Liebe, in Frieden, in Schönheit, in Freiheit! Die Meditation stammt aus dem Buch der Geheimnisse: Hingabe befreit. Die geführte Meditation kann im Sitzen oder Liegen gemacht werden. Sie eignet sich sehr gut zum Einschlafen. Gib dich der großen Nacht hin, verschmelze ganz mit ihr. Du kannst die Meditation aber auch jederzeit machen, wann immer sich dir eine Gelegenheit ergibt, zu verschmelzen: mit einem Sonnenuntergang, einer Pflanze, einem Tier, einem geliebten Menschen oder dir selbst…Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 79: Hingabe befreit
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Ich habe Hingabe zunächst nur mit einem geliebten Mann erfahren und als die Beziehung zu Ende ging, war es aus mit der Hingabe. So dachte ich. Die Trauer über den Verlust hingebungsvoller Liebe verließ mich, als ich Meditation entdeckte: Meditation ist nichts anderes als Hingabe!

Verschmelze mit irgendwem oder irgendetwas, das du liebst. Es spielt keine Rolle mit wem oder was. Worauf es ankommt ist, dass du dich ganz und gar hingibst, dich von etwas Größerem erfüllen lässt. Du verschmilzt und löst deine Grenzen auf. Und landest in Entspannung, in Liebe, in Frieden, in Schönheit, in Freiheit!

Die Meditation stammt aus dem Buch der Geheimnisse:
Hingabe befreit.

Die geführte Meditation kann im Sitzen oder Liegen gemacht werden. Sie eignet sich sehr gut zum Einschlafen. Gib dich der großen Nacht hin, verschmelze ganz mit ihr. Du kannst die Meditation aber auch jederzeit machen, wann immer sich dir eine Gelegenheit ergibt, zu verschmelzen: mit einem Sonnenuntergang, einer Pflanze, einem Tier, einem geliebten Menschen oder dir selbst…

Mehr über Hingabe in der Liebe lesen

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.