Menschliche Schwächen in der Liebe

Liebe ist eine schwierige Angelegenheit, die menschlichen Schwächen machen sie zur Hölle. Hier ein paar Tipps von Osho und warum es unmenschlich ist, den Partner an 'der langen Leine' zu halten...
Menschliche Schwächen in der Liebe

„Einer der weisesten Schritte, die du machen kannst, ist niemals mit der Frau zusammen zu ziehen, die du liebst. Lebt getrennt, damit du frei bist, alleine zu sein und sie frei ist, alleine zu sein. Macht keine Versprechungen und Verträge und verlange nicht danach, der Einzige zu sein, der von ihr geliebt werden soll.

Im Gegenteil, wenn deine Frau oder dein Mann am Wochenende mit jemandem anders Freude hat, dann ist das ganz perfekt, um ein wenig Abwechslung zu bekommen. Nach der Abwechslung, wieder zurück in der Arbeit, fühlt sich alles besser an.

Man hat sich ausgeruht, das Denken ist nicht mehr rastlos und man weiß, dass diese Frau oder jene, dieser Mann oder jener, dass sie alle das Gleiche sind. Wenn das Licht ausgeht, verschwinden alle Unterschiede.

Nicht gegen menschliche Schwächen kämpfen

Genieße dein Alleinsein. Das bedeutet nicht, dass du ohne Freunde sein sollst, aber mache es immer klar … Die ganze Welt hat soviel gelitten, nur weil die einfachsten Dinge nicht verstanden wurden und es ist schon fast zwanghaft, dass man immer mit dem gleichen Partner zusammen sein muss, wenn man sich einmal für ihn oder sie entschieden hat. Das geht gegen die menschliche Schwäche.

Der Mensch ist nicht aus Stahl gebaut. Was heute Liebe ist, mag es morgen nicht mehr sein. Wenn morgen jemand anderes dein Auge erfasst, was kannst du dagegen tun?

Früher hatte der Mensch die Gewohnheit, das zu unterdrücken, aber dann wurde das unterdrückte Verlangen zu Wut gegen die Frau, an die er sich nun wie ein Gefangener gebunden fühlt. Die Ehefrau hasst ihren Mann, weil sie sich an ihn gebunden fühlt.

Der Mann an der langen Leine??

Vor einigen Tagen sagte eine Frau „Ich habe ihm die lange Leine gelassen“.

Was denkst du, dass dein Mann ist? Ein Hund? Du hältst ihn an der langen Leine, aber die Leine ist in deinen Händen. In dem Moment, in dem der Hund eine Freundin entdeckt, ziehst du die Leine zurück. „Du gemeiner Kerl, komm sofort zurück!“

Das ist keine Liebe, das ist reine Politik.
Das sind nur Machtgelüste und Dominierung.

 

Osho, Zitat – Auszug aus The New Dawn 

 

Mit der Liebe experimentieren

 

Gute Leute müssen sich ausdrücken.
Deine Meinung interessiert uns.