Folge 133: Den Knoten im Kopf lösen

Was, wenn sich Achtsamkeit nach langer Praxis falsch anfühlt?

Still sitzen, hier sein und Gedanken vorbeiziehen lassen – das wird oft als meditieren bezeichnet. Doch das ist nicht so einfach, denn um die Gedanken beobachten und vorbeiziehen lassen zu können muss man erstmal einen Abstand zu den Gedanken im Kopf bekommen. In wilden Zeiten ist dies besonders schwer, der Kopf scheint voll zu sein und man scheint seinen Gedanken ausgeliefert zu sein. Hier eine 10minütige Meditation, die im Liegen oder Sitzen gemacht werden kann, durch die sich Gedanken leicht lösen. Es ist ein einfacher Trick: Du entspannst dich zuerst in deinen Bauch und bittest dann deine Gedanken und deinen Kopf loszulassen und die Gedanken gehen zu lassen. Es ist erstaunlich, wie der Körper hört, wenn du mit ihm sprichst. Und das gilt auch für deinen Kopf. Freundschaftlich, wertschätzend und liebevoll bittest du deinen Kopf um Hilfe… Probiers aus, es klappt!
Die geführte Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose angeleitet.

Geführte Meditationen
Geführte Meditationen
Folge 133: Den Knoten im Kopf lösen
Loading
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Still sitzen, hier sein und Gedanken vorbeiziehen lassen – das wird oft als meditieren bezeichnet. Doch das ist nicht so einfach, denn um die Gedanken beobachten und vorbeiziehen lassen zu können muss man erstmal einen Abstand zu den Gedanken im Kopf bekommen.

In wilden Zeiten ist dies besonders schwer, der Kopf scheint voll zu sein und man scheint seinen Gedanken ausgeliefert zu sein.

Hier eine 10minütige Meditation, die im Liegen oder Sitzen gemacht werden kann, durch die sich Gedanken leicht lösen. Es ist ein einfacher Trick: Du entspannst dich zuerst in deinen Bauch und bittest dann deine Gedanken und deinen Kopf loszulassen und die Gedanken gehen zu lassen.

Es ist erstaunlich, wie der Körper hört, wenn du mit ihm sprichst. Und das gilt auch für deinen Kopf. Freundschaftlich, wertschätzend und liebevoll bittest du deinen Kopf um Hilfe…

Probiers aus, es klappt!

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.