Folge 83: Im heiligen Raum

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

In wilden Zeiten vergisst man manchmal den Raum des Herzens und das, was einem wirklich wichtig ist. Heiligkeit, zum Beispiel. Ich erlebte heilige Moment in meiner Kindheit in der Kirche. Und jetzt in Phasen der Meditation. Mit dieser geführten Meditation aus dem Buch der Geheimnisse folgen wir einem heiligen Ton, der immer leiser und leiser wird, bis der heilige Klang nur noch im Herzen vibriert. Von dort dehnt er sich im ganzen Körper und Sein aus.
Eine wunderbare, nährende, erfüllende Meditation, die man gut morgens beim Aufwachen machen kann. Oder auch während des Tages, wenn das Herz genährt werden will. Letztendlich hilft dir diese Meditation, ein erfülltes, heiliges Leben zu führen. Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 83: Im heiligen Raum
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

In wilden Zeiten vergisst man manchmal den Raum des Herzens und das, was einem wirklich wichtig ist. Heiligkeit, zum Beispiel. Ich erlebte heilige Moment in meiner Kindheit in der Kirche. Und jetzt in Phasen der Meditation.

Mit dieser geführten Meditation aus dem Buch der Geheimnisse folgen wir einem heiligen Ton, der immer leiser und leiser wird, bis der heilige Klang nur noch im Herzen vibriert. Von dort dehnt er sich im ganzen Körper und Sein aus.

Eine wunderbare, nährende, erfüllende Meditation, die man gut morgens beim Aufwachen machen kann. Oder auch während des Tages, wenn das Herz genährt werden will. Letztendlich hilft dir diese Meditation, ein erfülltes, heiliges Leben zu führen.

Die Weisheit aus dem tantrischen Buch der Geheimnisse:
Stimme hörbar einen Ton an,
lass ihn dann immer weniger hörbar werden,
während sich dein Gefühl immer mehr
in diese stille Harmonie hinein vertieft.

Die Meditation hier nachlesen

Die Musik Saranam Gachami ist von Peter Makena

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.