Folge 59: Bewegt vom universellen Ozean – ein Leben im natürlichen Schwung leben

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Hast du schon einmal eine Welle gesurft? Bist du im Schwung der Welle mitgeritten? So kann sich dein Leben anfüllen – du, im natürlichen Schwung, bewegt vom universellen Ozean. Du brauchst das Universelle nur wahrzunehmen und dich ihm hinzugeben… Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Folge 59: Bewegt vom universellen Ozean – ein Leben im natürlichen Schwung leben
Geführte Meditationen

 
Play/Pause Episode
00:00 / 14:35
Rewind 30 Seconds
1X

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Hast du schon einmal eine Welle gesurft? Bist du im Schwung der Welle mitgeritten? So kann sich dein Leben anfühlen – du, im natürlichen Schwung, bewegt vom universellen Ozean. Du brauchst das Universelle nur wahrzunehmen und dich ihm hinzugeben…

Das ist nicht ganz so einfach, es braucht Entspannung und die Fähigkeit, loszulassen: den Körper, den Kopf, die Emotionen, damit der Kosmos dich bewegen kann. Wir üben die Bewegung ohne unser Zutun in einer Art Latihan, bei der du dich von universellen Energien bewegen lässt.

Das ist nur eine Übung, im Alltag lässt du dich von den Wogen kosmischer Energien tragen. Du brauchst nichts zu tun, nur entspannen und natürlich bleiben. So entwickelt dein Leben einen Schwung, der dir viel Freude und schöne Überraschungen bescheren wird.

So wie die Wellen mit Wasser und
die Flammen mit Feuer daherkommen,
so wogt das Universelle mit uns.
Sutra aus dem Buch der Geheimnisse

Hier mehr über die Meditation von Osho lesen

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.