Folge 182: In wilden Zeiten sei ein wenig intelligent

Was, wenn sich Achtsamkeit nach langer Praxis falsch anfühlt?

In wilden Zeiten ist es sinnvoll, ein wenig intelligent zu sein. Was bedeutet das? Hier beschreibe ich 5 Schritte für mehr Intelligenz: Hier und sehr wach sein, das Falsche erkennen und der Wahrheit folgen, verstehen wollen und seinen Ängsten begegnen, nach innen gehen, entspannen und diesen Zustand durchdringen…. Klingt das schwierig? Hör mal rein…
Lies hier mehr über die Schwankungen des Lebens:
https://www.findyournose.com/bei-stimmungsschwankungen-sag-einfach-grossartig
Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose.

Kurze Anleitungen
Kurze Anleitungen
Folge 182: In wilden Zeiten sei ein wenig intelligent
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

In wilden Zeiten ist es sinnvoll, ein wenig intelligent zu sein. Was bedeutet das?

Hier beschreibe ich 5 Schritte für mehr Intelligenz:
Hier und sehr wach sein,
das Falsche erkennen und der Wahrheit folgen,
verstehen wollen und seinen Ängsten begegnen,
nach innen gehen, entspannen
und diesen Zustand durchdringen….

Klingt das schwierig? Hör mal rein…

Lies hier mehr über die Schwankungen des Lebens

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.