Folge 147: Zuflucht in der Dunkelheit finden

Was, wenn sich Achtsamkeit nach langer Praxis falsch anfühlt?

In wilden Zeiten scheint Dunkelheit bedrohlich zu sein, da sie wie ein Container Ängste und Befürchtungen speichert. Dabei ist Dunkelheit die beste Zuflucht in wilden Zeiten. Dunkelheit, wie sie im Universum existiert, ist eine leere, sehr kreative, tiefe Dunkelheit, aus der alles Leben genährt wird. So auch du.
Mache die Dunkelheitsmeditation im Liegen vor dem Einschlafen und du wirst beglückt und tief schlafen. Oder/und mache die Meditation wenn du eine Zuflucht brauchst, wenn dir alles zuviel ist. Du findest die beruhigende Stille in der Dunkelheit….
Die geführte Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose angeleitet.

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 147: Zuflucht in der Dunkelheit finden
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

In wilden Zeiten scheint Dunkelheit bedrohlich zu sein, da sie wie ein Container Ängste und Befürchtungen speichert. Dabei ist Dunkelheit die beste Zuflucht in wilden Zeiten. Dunkelheit, wie sie im Universum existiert, ist eine leere, sehr kreative, tiefe Dunkelheit, aus der alles Leben genährt wird. So auch du.

Mache die Dunkelheitsmeditation im Liegen vor dem Einschlafen und du wirst beglückt und tief schlafen. Oder/und mache die Meditation wenn du eine Zuflucht brauchst, wenn dir alles zuviel ist. Du findest die beruhigende Stille in der Dunkelheit….

10 Gründe, die Dunkelheit zu lieben

Mehr über die Dunkelheitmeditation

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.