Gleichgültig, was die anderen denken…

Den ganzen Tag lang wiederholen wir Dinge, die wir von anderen gehört haben. Meditation ist die Übung, aus sich heraus zu sprechen, aus seiner eigenen, inneren Einsicht, seiner Intuition.
Gleichgültig, was die anderen denken...

Du bist von der Meinung anderer Leute abhängig. Du verlässt dich so sehr auf deren Meinung, dass du dein eigenes inneren Gefühl verloren hast. Dieser innere Sinn sollte wiederentdeckt werden, denn alles, was schön ist, alles, was gut und göttlich ist, kann nur mit inneren Gespür gefühlt werden.

Höre auf, dich von anderer Leute Meinung beeinflussen zu lassen. Schau lieber nach innen. Erlaube deinem inneren Gefühl, dir Dinge zu sagen. Vertraue ihm. Wenn du ihm vertraust, wird es wachsen. Wenn du ihm vertraust, wird es dein Vertrauen nähren und die Intuition wird stärker werden.

Keine Angst vor Autoritäten

Gib dem inneren Gefühl so viele Gelegenheiten wie möglich. Schaue nicht nach Autoritäten oder der Meinung von anderen. Halte dich ein wenig unabhängig. Fühle mehr und denke weniger. Schaue dir den Mond an, aber sage nicht „Wie schön!“… Fühlst du das wirklich? Ist das dein inneres Gefühl? Wenn nicht, dann sage es nicht.

Du wirst überrascht sein, wenn du deine Aufmerksamkeit auf deine Intuition lenkst: 99 Prozent dessen, was du im Kopf herumträgst, ist nicht von dir. Innerhalb dieses vielen Zeugs ist dein eigenes, inneres Gespür verloren gegangen, es ist untergegangen. Lasse das Wissen der anderen fallen und hole deine Intuition wieder zurück. Durch dieses Gespür wirst du Göttlichkeit kennen lernen.

Der inneren Intuition folgen

Es gibt sechs Sinne. Fünf gehen nach außen, sie berichten dir von der Welt. Und es gibt einen sechsten Sinn, das innere Gespür, das dir etwas über dich selbst zeigt und den Ursprung aller Dinge. Dieser sechste Sinn muss wieder entdeckt werden. Meditation macht nichts anderes, als dieses innere Gespür aufzudecken.

 

Osho, Zitat – Auszug aus The Perfect Master Vol.2 #10

 

Lieblingszitate

 

Wenn du etwas zu sagen hast, tue es!
Deine Meinung interessiert uns.