Folge 90: Freiheit – von sich selbst!

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Das größte Gefängnis bauen wir uns selbst. Es ist das innere Gefängnis, das Ich-Gefühl und die Vorstellungen darüber, wie ich bin und was ich sein soll. Kurz: die Persönlichkeit. Ein ‚NEIN zum Leben!‘ – davon lebt das Ich-Gefühl, das ist unser Gefängnis.
Das Nein zum Leben erschafft Mauern um sich herum, von denen die meisten Menschen hoffen, Sicherheit zu bekommen. Eine Mauer bietet keinen Schutz, sie engt nur das Leben ein, sie nimmt dem, der sie einrichtet, die Freiheit.
Freiheit kommt mit einem JA zum Leben. Lebensbejahung löst alle inneren Gefängnisse auf. Experimentiere damit: Lasse alles ‚Nein‘ gehen und sage zu allem Ja. Das ist nicht einfach, doch nur zum Spaß, probiere es aus: Sage zu allem ‚Ja‘. So entdeckst du, was Freiheit ist.
Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 90: Freiheit – von sich selbst!
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Das größte Gefängnis bauen wir uns selbst. Es ist das innere Gefängnis, das Ich-Gefühl und die Vorstellungen darüber, wie ich bin und was ich sein soll. Kurz: die Persönlichkeit. Ein ‚NEIN zum Leben!‘ – davon lebt das Ich-Gefühl, das ist unser Gefängnis.

Das Nein zum Leben erschafft Mauern um sich herum, von denen die meisten Menschen hoffen, Sicherheit zu bekommen. Eine Mauer bietet keinen Schutz, sie engt nur das Leben ein, sie nimmt dem, der sie einrichtet, die Freiheit.

Freiheit kommt mit einem JA zum Leben. Lebensbejahung löst alle inneren Gefängnisse auf.

Experimentiere damit: Lasse alles ‚Nein‘ gehen und sage zu allem Ja. Das ist nicht einfach, doch nur zum Spaß, probiere es aus: Sage zu allem ‚Ja‘. So entdeckst du, was Freiheit ist.

Mehr über die Meditation zur Lebensbejahung lesen

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.