Folge 92: Rebellion des Herzens

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

In seinem Leben dem Herzen zu folgen, dazu braucht es Mut. Meist ist die gewohnte Umgebung wenig begeistert, wenn du dem Flüstern deines Herzens folgst. Die Leute halten dich für verrückt oder drohen dir vielleicht sogar damit ‘dass du das ihnen nicht antun könntest’… Es braucht Mut, seinem Herzen zu folgen und Stärke. Deshalb unterstützen wir in dieser Herzmeditation auch unser Hara, das Zentrum im Bauch, dort, wo die Stärke sitzt. Der 2. Teil dieser Meditation ist: gehen lassen, was das Herz kalt lässt oder bedrückt und bekümmert. Lass es einfach los und wende dich dem zu, was dein Herz erfreut. Beginne mit kleinen Dingen, die Nippes-Figur auf dem Regal kann gehen, auch der Glaube, sich verändern zu müssen, in welcher Weise auch immer…
Du wirst deinen Weg finden, du wirst deine eigene Rebellion führen. Diese Meditation wird dir dabei helfen. Sie kann jederzeit und am besten im Sitzen gemacht werden.
Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 92: Rebellion des Herzens
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

In seinem Leben dem Herzen zu folgen, dazu braucht es Mut. Meist ist die gewohnte Umgebung wenig begeistert, wenn du dem Flüstern deines Herzens folgst. Die Leute halten dich für verrückt oder drohen dir vielleicht sogar damit ‘dass du das ihnen nicht antun könntest’…

Es braucht Mut, seinem Herzen zu folgen und Stärke. Deshalb unterstützen wir in dieser Herzmeditation auch unser Hara, das Zentrum im Bauch, dort, wo die Stärke sitzt.

Der 2. Teil dieser Meditation ist: gehen lassen, was das Herz kalt lässt oder bedrückt und bekümmert. Lass es einfach los und wende dich dem zu, was dein Herz erfreut. Beginne mit kleinen Dingen, die Nippes-Figur auf dem Regal kann gehen, auch der Glaube, sich verändern zu müssen, in welcher Weise auch immer… Du wirst deinen Weg finden, du wirst deine eigene Rebellion führen.

Diese Meditation wird dir dabei helfen. Sie kann jederzeit und am besten im Sitzen gemacht werden.

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.