Folge 102: Klarheit durch Meditation

Podcasts im FindYourNose Medi-Club: Meditation in wilden Zeiten

Wie wirst du klarer, intelligenter, bewusster? Indem du innen Raum schaffst, dich reinigst, dich von ‘Verunreinigungen’ aller Art befreist. Innen putzen, sozusagen, mit Meditation. Verunreinigungen, das sind bspw. Gedankenschleifen, immer wiederkehrende innere Worte, die sich auf die Bewusstheit legen… Und auch die ‘unreine’ Beschäftigung mit anderen Menschen, sich besser zu fühlen als sie, oder auch sich schlechter zu fühlen. Sie bewusst oder unbewusst zu verletzen – all das fördert Verwirrung und Unklarheit über das, was dir wirklich wichtig ist. Es vernebelt die Bewusstheit, die die Basis für Glück im Leben ausmacht.
Mit der aktiven OSHO Gibberish Meditation oder auch Brabbelmeditation kannst du deinen Spiegel der Bewusstheit täglich reinigen. Sie unterstützt deine Klarheit, deine Intelligenz, deine Bewusstheit. Empfänglichkeit ist der Schlüssel.
Die Brabbelmeditation kannst du nur 1 Minute machen, dann 1 Minute still sitzen und sie wird dir gut tun. Wenn du sie 10 Minuten lang machst wird sie zur Therapie: Du kannst dich mit der Stimme und dem Körper ausdrücken, unsinnige Worte sprechen und dich über den Ausdruck von der Gedankenlast, dem normalen Alltagsstress befreien. Und, du kannst auch 1 Stunde lang brabbeln und 1 Stunde still sein. Das ist die Basis der OSHO No Mind Meditation, einer sog. ‘meditativen Therapie’, die über 1 Woche geht. Die Meditation befreit dich über das Brabbeln von Ängsten, Sorgen und überwältigenden Gedanken und darüber hinaus öffnet sie einen nie gesehene Tür zu Meditation.
In dieser geführten Meditation machen wir die ‘Gibberish Meditation’ 5 Minuten lang und sitzen dann 5 Minuten still. Du kannst gerne mitmachen, es sind Brabbelgeräusche zu hören. Im Raum mit anderen wird dir das Brabbeln leichter fallen.
Die Brabbel Meditation (OSHO Gibberish Meditation) stammt von Osho:
https://www.osho.com/
Die Meditation wird von Samarpan P. Powels, Herausgeberin von FindYourNose geleitet

Meditation in wilden Zeiten
Meditation in wilden Zeiten
Folge 102: Klarheit durch Meditation
/

Meditationsanleitung zur geführten Meditation

Wie wirst du klarer, intelligenter, bewusster? Indem du innen Raum schaffst, dich reinigst, dich von ‘Verunreinigungen’ aller Art befreist. Innen putzen, sozusagen, mit Meditation.

Verunreinigungen, das sind bspw. Gedankenschleifen, immer wiederkehrende innere Worte, die sich auf die Bewusstheit legen… Und auch die ‘unreine’ Beschäftigung mit anderen Menschen, sich besser zu fühlen als sie, oder auch sich schlechter zu fühlen. Sie bewusst oder unbewusst zu verletzen – all das fördert Verwirrung und Unklarheit über das, was dir wirklich wichtig ist. Es vernebelt die Bewusstheit, die die Basis für Glück im Leben ausmacht.

Mit der aktiven OSHO Gibberish Meditation oder auch Brabbelmeditation kannst du deinen Spiegel der Bewusstheit täglich reinigen. Sie unterstützt deine Klarheit, deine Intelligenz, deine Bewusstheit. Empfänglichkeit ist der Schlüssel.

Die Brabbelmeditation kannst du nur 1 Minute machen, dann 1 Minute still sitzen und sie wird dir gut tun. Wenn du sie 10 Minuten lang machst wird sie zur Therapie: Du kannst dich mit der Stimme und dem Körper ausdrücken, unsinnige Worte sprechen und dich über den Ausdruck von der Gedankenlast, dem normalen Alltagsstress befreien. Und, du kannst auch 1 Stunde lang brabbeln und 1 Stunde still sein. Das ist die Basis der OSHO No Mind Meditation, einer sog. ‘meditativen Therapie’, die über 1 Woche geht.

Die Meditation befreit dich über das Brabbeln von Ängsten, Sorgen und überwältigenden Gedanken und darüber hinaus öffnet sie einen nie gesehene Tür zu Meditation. In dieser geführten Meditation machen wir die ‘Gibberish Meditation’ 5 Minuten lang und sitzen dann 5 Minuten still. Du kannst gerne mitmachen, es sind Brabbelgeräusche zu hören. Im Raum mit anderen wird dir das Brabbeln leichter fallen.

Mehr über Klarheit lesen

Mehr über die Brabbel Meditation lesen​

Die Brabbel Meditation (OSHO Gibberish Meditation) stammt von Osho

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.