Teste deine Meditations-Erfahrung: Wie weit ist dein innerer Lotus erblüht?

Was passiert, wenn man meditiert? Man wächst aus dem Sumpf und wird zum Lotus. Teste deine Meditationserfahrung.
Teste deine Meditationserfahrung: Wie weit ist dein innerer Lotus erblüht?

In vielen spirituellen Traditionen wird die Reise des Suchenden zur höchsten Erfüllung bildhaft dargestellt.

Im Zen kennt man die „Suche nach dem Stier“, im Buddhismus wird die Reise symbolhaft mit dem Lotus verglichen, der aus dem Sumpf wächst. Der Lotus steht für Reinheit und Göttlichkeit.

Der Lotus als Symbol für die Reise zur höchsten Reinheit

„Wer Asien bereist, weiß, dass es sich häufig um die allerletzten Drecklöcher handelt, in denen der Lotus wurzelt und aus denen heraus sich die Blüte in makelloser Schönheit und Reinheit erhebt, ohne dass ihr der Dreck etwas anhaben kann.

An der Oberfläche der Blätter perlt das Wasser ab und die Tropfen nehmen jeden Schmutz mit…“
www.bernhardpeter.de

 

Meditations-Test:
Wie weit bist du gewachsen?

So wie der Lotus kommt jeder Meditierende aus dem Schlamm von Glaubenssätzen und Vorurteilen und wächst langsam, langsam zu einer wunderbaren Blüte heran.

Wo stehst du im Moment?

[toggle title=“» Steckst du im Schlamm?“]

Das Symbol des Schlamms und des Lotus

Mitten im Schlamm
ist nicht gut munkeln.

a) Hast du das Gefühl nicht zu bekommen, was du möchtest?
b) Rennst du von einer Aufgabe zur nächsten?
c) Wird dir gerne die Schuld gegeben?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Willkommen im Sumpf!
[/toggle]

[toggle title=“» Du bemerkst Unklarheiten und Zweifel?“]

Es regt sich was im Sumpf...

Erste Bewegungen aus dem Sumpf

a) Bricht irgendwie alles in deiner Umgebung zusammen?
b) Hast du öfter das Gefühl, dass du fehl am Platz bist?
c) Kannst du nichts mehr richtig machen?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Du bist das Chaos aus dem ein Stern geboren wird.[/toggle]

[toggle title=“» Es kommt zu wichtigen Veränderungen?“]

Der Lotus durchdringt den Schlamm und wächst ins Wasser

Die Läuterung durch das Wasser

a) Lernst du neue Freunde kennen?
b) Denkst du darüber nach, deinen Job, deinen Partner, deine Wohnung zu wechseln?
c) Bemerkst du manchmal, dass du einen Fehler gemacht hast?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Das Leben wird – trotz Sumpf – immer besser!
[/toggle]

[toggle title=“» Du möchtest verstehen und dich entwickeln?“]

Die Lotus Knospe durchdringt den Schlamm und wächst ins Wasser

Die Knospe erblickt das erste Licht

a) Suchst du nach Weisheiten und versuchst, sie zu verstehen?
b) Erfährst du Momente von unerwartetem Glück?
c) Liebst du es, mit Meditation zu experimentieren?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Die Aufmerksamkeit geht weg vom Sumpf, hin zum Lotus.[/toggle]

[toggle title=“» Du erlebst neue Freude und Glück?“]

Der Lotus durchdringt den Schlamm und wächst ins Wasser

Die Knospe wächst hoch aus dem Wasser

a) Wachst du morgens mit einem Gefühl von „Ja“ auf?
b) Gleichgültig, wie die Umgebung ist, genießt du es, dich darin zu bewegen?
c) Nimmst du dir Zeit für das, was dich berührt?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Willkommen im neuen Leben!
(Sumpf inklusive)[/toggle]

[toggle title=“» Du erblühst in Harmonie und Liebe?“]

Der Lotus öffnet sich

Der Lotus öffnet seine Blütenblätter

a) Genießt du jedes Lebewesen?
b) Weißt du, wer du bist?
c) Gehört das Gefühl, nicht zu wissen, zu deinem Normalgefühl?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Das Leben – ein Genuss![/toggle]

[toggle title=“» Du findest dich im Mysterium des Lebens?“]

Der Diamant im Lotus

Der Diamant im Lotus –
Om Mani Padme Hum

a) Beginnen dich Leute zu suchen?
b) Bist du genauso gespannt auf deine Antworten wie dein Gegenüber?
c) Ist der zwitschernde Vogel genauso nah (oder fern) wie der eigene Atem?

Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantwortest:
Willkommen im Universum![/toggle]

Gegrüßt seist du Juwel im Lotus

Om Mani Padme Hum bedeutet in etwa
„Der Klang der Stille – Gegrüßt seist du, Juwel im Lotus“.
Om Mani Padme Hum ist das heilige Mantra der Tibeter.

 

Dieser Test ist ein Spiegel meiner eigenen Entwicklung.
Deine mag anders aussehen…

 

Und noch ein Test:

Hast du das Zeug zum spirituellen Guru?

 

Ein FindYourNose Newsletter/Noseletter

Den Newsletter/Noseletter bestellen

 

Teste deine Meditation: Wie weit ist dein Lotus erblüht?

3 Kommentare

  • Hi Samarpan,
    na, das war mal ein peinliches Ergebnis zu meiner Meditationserfahrung :-) Deswegen frage ich einfach mal: Wenn sich meine Blüte schon gen Himmel reckt, ich aber trotzdem oft im Sumpf suhle ist das doch toll, weil ich noch Wurzeln habe, oder? Und der gesamte Stengel ist auch noch ohne Unterbrechung da … Soviel dazu.
    Ansonsten danke für diese freundliche kleine Selbstreflexion.
    Kussi. P.O.

    • Lieber Piam, das ist ein Missverständnis von dir, wenn ich dich recht verstehe. Genau so ist es! Die Blüte und der Sumpf sind beide da. Die Schönheit der Blüte ist, dass sie sich im Sumpf genauso gut auskennt, wie an der frischen Luft mit der Sonne und dem Himmel über sich… Dann noch viel Freude beim Wachsen.

Schreibe hier deine Einsichten auf.
Wir interessieren uns dafür.