Sensitiv schmecken und riechen

“Mit Buddha kann ein neues Zeitalter beginnen. Das Geheimnis ist ganz einfach: Lerne, was es heißt, entspannt und gleichzeitig wachsam zu sein... »

Buddhas Sichtweise: So siehst du aus

“Die Persönlichkeit des Menschen ist in konzentrische Kreise aufgeteilt. Der erste Kreis ist der Körper. Innerhalb davon, der zweite Kreis... »

10 Gründe, die Dunkelheit zu lieben

In Dunkelheit tauchen meist Ängste auf,dann z.B., wenn wir in einer schwarzen Nachtalleine durch den Wald gehen. Dunkelheit ist jedoch in ihrem... »

Was bedeutet es, zu meditieren?

“Meditation ist nicht wirklich eine Anstrengung des Denkens. Wirkliche Meditation ist überhaupt nicht anstrengend. Wirkliche Meditation erlaubt... »

Die 4 Grundlagen jeder Meditation

Die 4 Grundlagen der Meditation:entspannen – beobachten – nicht bewerten – feiern … sind im Innersten das Gleiche. Es sind vier, miteinander... »

Du bist der Gastgeber, nicht der Gast

Du bist Bewusstheit “Es gibt zwei Wege, dich von falschen Identitäten zu lösen. Du bist nicht das, was du gedacht und gefühlt hast, was du dir... »

Test: Wie lange bleibst du bewusst?

Mache den Sekunden-Test: “Lege deine Uhr vor dich hin und beobachte den Sekundenzeiger. Du wirst erstaunt feststellen, dass du schon nach 15... »

Entspannt und dabei ganz wach sein

“Entspannte Wachsamkeit – diese beiden Worte sehen widersprüchlich aus, und sie sind es normalerweise auch. Denn immer wenn du entspannt... »

Der Weg aus jedem Leid: Bewusstheit

“Das Einzige, was ein Mensch tun muss, um aus seinem Unglück, das sein Unbewusstes verursacht hat, heraus zu kommen ist, bewusster zu werden... »

Warum du beim Meditieren müde wirst

Als ich zu meditieren begann, überfiel mich regelmäßig bleierne Müdigkeit. Ich war derart müde, dass ich beim Meditieren – oder auch danach – in... »